• calmagheader501

    calmagheader501

  • calmagheader502

    calmagheader502

  • calmagheader503

    calmagheader503

  • calmagheader504

    calmagheader504

  • calmagheader505

    calmagheader505

  • calmagheader506

    calmagheader506

  • calmagheader507

    calmagheader507

  • calmagheader508

    calmagheader508

  • calmagheader509

    calmagheader509

  • calmagheader510

    calmagheader510

  • calmagheader511

    calmagheader511

  • calmagheader512

    calmagheader512

Sonntag, 19. November 2017

Was ist CalMag?

CalMag ist ein Getränkepulver zur täglichen Nahrungsergänzung, das Calcium und Magnesium in optimalem Verhältnis enthält. CalMag ist 100% natürlich und frei von künstlichen Farb- und Geschmacksstoffen. Es ist offiziell als Nahrungsergänzung zugelassen.

Wo kommen Calcium und Magnesium natürlicherweise vor?

Calcium kommt in Milchprodukten, Fischen, grünem Blattgemüse, Obst und Nüssen vor. Magnesium findet sich in Milchprodukten, einigen Fischarten, Fleisch, Obst und Nüssen.

Kann CalMag auch für Kinder verwendet werden?

Ja, auch Kinder profitieren von CalMag. Viele Kunden mischen etwas CalMag unter das Yogurt oder Früstücksmüsli ihrer Kinder. Da dies geschmacksneutral ist, wird es von den Kindern gerne gegessen. Es ist auch möglich, CalMag in etwas Tee oder Fruchtsaft zu lösen.

Was kann bei einem Calciummangel passieren?

  • Bei einem Calciummangel können sich die Muskelfasern nicht vollständig zusammenziehen und wieder entspannen
    (kontrahieren). Die Folge: unkontrolliertes Muskelzucken und Krämpfe.

  • Liegt im Körper ein Calciummangel vor, bedient sich der Organismus am Calcium aus den Knochen. Dadurch kommt es zu
    Knochenschwäche und in extremen Fällen sogar zu Knochenverformungen, besonders der Wirbelsäule (Altersbuckel).

  • Frauen in den Wechseljahren benötigen verstärkt Calcium, da in dieser Altersperiode fast immer ein Calciummangel
    vorliegt. So spielt Calcium auch bei der Osteoporose eine wichtige Rolle.

Um diese negativen Folgen zu verhindern, kann Calcium eingesetzt werden. Damit Calcium optimal aufgenommen wird, muss Magnesium im richtigen Verhältnis zur Verfügung stehen, was bei CalMag.ch gegeben ist.

Was kann bei einem Magnesiummangel passieren?

Ein Mangel an Magnesium führt zu Krämpfen in der Muskulatur, nervöser Unruhe und Schlaflosigkeit. Es kann auch zu Reizbarkeit, Depressionen und Kribbeln oder anderen Missempfindungen der Nerven kommen. Ein Magnesiummangel kann zu Krämpfen der Herzkranzgefässe sowie Angina pectoris führen.